Reiz Husten Tee

 

Rezept zum selber machen...

 

Nehme zwei kleinere oder einen grossen Zweig des Thymiankrauts. Etwas abwaschen und dann direkt in eine Tasse geben. Übergiesse es mit kochendem Wasser und deck die Tasse zu. Lass den Tee etwa 10 Minuten ziehen, nehme den Deckel weg und gib das gesammelte Kondenswasser noch dazu.

Schluckweise Trinken. Du kannst mehrere Tassen während des Tages zu dir nehmen (3-4 Tasse).

 

Warum zu decken? Thymian enthält wichtige ätherische Öle, welche am Deckel beim Abdampfen sich sammeln. Wenn du diese kostbare Tropfen noch in den Tee gibst, profitierst du noch mehr von der lindernde Wirkung!

 

Tipp: Gib noch etwa 1/4 Teelöffel Sussholz Wurzel zu deinem Tee. Es macht den Tee noch bekömmlicher und hat eine zusätzliche reizlindernde Wirkung auf den Magen und das Zwerchfell. Wenn du mal Reizhusten erlebt hast, merkst du dass auch dein Zwerchfell froh ist mal eine Pause zu haben! Und wenn du kein Süssholz hast kannst du auch Honig - am besten Bio Qualität - rein geben. Es verfeinert den Geschmack des Tees und schmiert den Hals auch...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0